Registrieren


Warum fragen wir danach?

Wenn Sie Ihre Registrierung nicht abschließen, erhalten Sie von uns einen Link, mit dem Sie jederzeit Ihre Anmeldung fortsetzen können

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung sowie die Risikohinweise
Select Page

Erstklassige Vermögensverwaltung

Wir kümmern uns um Ihr Geld!

Als VTB Invest-Kunde erhalten Sie eine erstklassige Vermögensverwaltung.

Für Sie wird ein Portfolio aus verschiedenen Fonds zusammengestellt. Dieses wird auf Basis aktueller Marktrecherchen großer Investmentbanken sowie Top-Experten im Bereich Vermögensverwaltung zusammengestellt. Das Ziel der Zusammenstellung (auch “Asset Allocation“ genannt) ist es, die optimale Risikostreuung zu erreichen. Dabei wird Ihr persönliches Ziel, Ihr Anlagehorizont, Ihre Risikotoleranz und das Marktumfeld berücksichtigt. Ihr Portfolio wird kontinuierlich überwacht und es werden regelmäßige, notwendige Anpassungen vorgenommen.

Um die Kosten für Sie so gering wie möglich zu halten, nutzen wir ausschließlich passiv verwaltete Fonds  – sogenannte Indexfonds bzw. ETFs. Mehr dazu können Sie in der Sektion Fonds & ETFs lesen.

Individuelle Anlage in Fonds

Fokus auf Risikostreuung und niedrigen Kosten

Bei VTB Invest wird in Investmentfonds angelegt. Die ausgesuchten Investmentfonds sind hauptsächlich Aktien- und Anleihenfonds.

Die von uns ausgewählten Investmentfonds investieren üblicherweise in verschiedene Wertpapiere, typischerweise in Aktien oder Anleihen. Durch diese Diversifikation wird das Risiko verteilt auf viele Wertpapiere, Aktien von einzelnen Unternehmen oder Emittenten von Anleihen.

Bei VTB Invest setzen wir setzen wir überwiegend auf ETFs („Exchange Traded Fund, englisch für börsengehandelter Investmentfonds). Diese ETFs bilden die Entwicklung eines Indexes nach wie z.B. des DAX oder des S&P 500. Da es keine aktive Verwaltung der Fonds gibt, sind die Kosten oft deutlich geringer als bei aktiv verwalteten Fonds. Jährliche Kosten von 2% sind für einen Aktienfonds ganz normal, ein ETF bei VTB Invest kostet im Durchschnitt 0,2% pro Jahr. Die Kosten sind somit um 90% geringer.

Viele Studien haben gezeigt, dass aktiv verwaltete Fonds in der Regel schlechtere Ergebnisse erreichen als passive Fonds, weil der Mehrwert des aktiven Managements nicht die hohen Kosten ausgleichen kann. Daher setzen wir bei VTB Invest ausschließlich auf ETFs.

5 Anlageklassen werden eingesetzt

Aktien

Aktien von allen wesentlichen Märkten der Welt – Europa, Nordamerika und Asien/Pazifik.

Staatsanleihen

Anleihen von Staaten, deren Schuldner die Staaten selbst sind.

Unternehmens-
anleihen

Anleihen großer Unternehmen, deren Schuldner die Unternehmen selbst sind.

Geldmarkt

 Fonds, die in öffentliche, kurzfristige Schuldpapiere investieren.

Sichteinlagen

Barbestände, die dem Vermögensverwalter als Barreserve dienen.

10 Portfolios stehen zur Auswahl

Wir helfen Ihnen dabei, Ihr persönliches Portfolio auszusuchen

Je nach Ihrem Ziel, Ihrem Anlagehorizont und Ihrer Risikotoleranz unterstützen wir Sie bei der Auswahl Ihres passenden Portfolios.
Wir arbeiten dabei mit 10 Risikostufen: Stufe 1 mit sehr geringem Risiko bis Stufe 10 mit sehr hohem Risiko. Aktien sind risikobehafteter als Anleihen, daher steigt mit einer höheren Risikostufe auch der Anteil an Aktien innerhalb des Portfolios.

Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!